Präsidentenwechsel

Nach 2 Jahren Amtszeit von Bernhard Wagner als Präsident des Clubs übernahm zum 1.Juli der bisherige Vizepräsident Joachim Habermehl dieses Amt.

Der scheidende Präsident gratulierte Lionsfreund Habermehl zum neuen Amt und dankte ihm gleichzeitig für sein bisher so vorbildliches Engagement als Clubmaster bzw. -sekretär. Das Amt des Vizepräsidenten übernahm Andreas Gromadecki, der ebenso in der Vergangenheit mehrfach Ämter im Club begleitete und sogar schon einmal 

Clubpräsident war. Auch ihm widmete Bernhard Wagner besondere Dankesworte, zumal Gromadecki in den letzten beiden Jahren während der Pandemie die vielen Online-Meetings, ob Vorträge oder Mitgliederversammlungen verantwortlich steuerte.

In seinem kurzen Rückblick ging Bernhard Wagner auf die Umstände der Pandemie ein, die keine konstante Terminplanung ermöglichte.

Als besondere Vorträge stellte der scheidende Präsident die „Zukunftsvorträge“ des Leiters des Kompetenzzentrums Klimafolgen RLP Dr. Matthes, des Staatsministers Alexander Schweitzer zum Thema Digitalisierung und Transformation und von Dr. Doris Wittneben zum Thema Energie und Wasserstoff in der Metropolregion heraus.

Mit Spenden des Hilfswerks wurden während der Pandemie einige Institutionenunterstützt. Besonderes Engagement zeigten die Offenbach Lions beim Thema Ukrainehilfe im Verbund mit den weiteren südpfälzischen Lions Clubs. Hier wurden mehrere Hilfstransporte auf den Weg gebracht.

Nicht zuletzt die Unterstützung für die Betroffenen der Flutkatastrophe an der Ahr. Diese bleibt aktuell und wird über eine Flaschenpfandspende beim Wasgaumarkt Offenbach weiter begleitet.

Nach der Amtsübernahme stellte Joachim Habermehl als neuer Präsident sein Vorstandsteam und sein Jahresprogramm mit der Bezeichnung 2.0 vor, wobei die Digitalisierung im Mittelpunkt stehen wird. Es wird unter anderem um die IT-Infrastruktur im Mittelstand, Kryptowährungen, Digitalisierung in der Zahnmedizin usw. gehen. 

Dem neuen Vorstand gehören an: Britta Anselmann als Schatzmeisterin, Sonja Schäfer als Mitgliedschaftsbeauftragte, Marcel Barbey als Activity-Beauftragter und Sandra Hartmann als Clubmasterin. 

Schreibe einen Kommentar