Der Lions-Staffelstab wird weitergereicht

Das Jahr des 20-jährigen Bestehens des Lions Club Offenbach in der Südpfalz neigt sich dem Ende zu, wie auch das Amtsjahr des aktuellen Präsidenten des Clubs, Andreas Gromadecki. Am Montag, den 11.06.2018 wurde das Amt an seinen Nachfolger, Herrn Schmid-Grundram, auch aus Offenbach übergeben. Mit dem offiziellen Beginn des Lionsjahres am 01.07.2018 übernimmt Herrn Schmid-Gundram die Amtsgeschäfte turnusgemäß. Die Feier fand in der Winzerstube Volker Krug in Weyher statt und fand so einen würdigen Rahmen, das neue Lionsjahr zu beginnen.
Herr Schmid-Gundram präsentierte im Laufe des Abends sein neues Jahresprogramm, das viele Highlights enthält. Unter anderem werden in diesem Amtsjahr erneut Lions aus dem Partnerclub in Wokingham/Großbritannien den Club besuchen. Zudem wird Ende März 2019, nachdem nun zwei erfolgreiche Whisky Tastings veranstaltet wurden, ein Gin Tasting auf dem Programm stehen.
Somit steht erneut einem abwechslungsreichen und interessanten Lionsjahr nichts im Wege.
(Axel Sabisch, Pressereferent 2017/2018)

Schreibe einen Kommentar